Know How

Sicherheit in schwierigem Umfeld

ZUSAMMENARBEIT Der zunehmende Druck auf die landwirtschaftliche Produktion erzeugt Unsicherheit. Da werden zuverlässige, professionelle Partner, welche über eine sichere Produktions- und Lieferkette verfügen umso wichtiger. Mit Maisprodukten von Ihrer LANDI können Sie sich qualitäts- und kostenoptimiert absichern. Wichtig ist, frühzeitig zu bestellen.

Aufgrund der aktuellen Marktlage sind die meisten Vorratsmengen aufgebraucht und man erwartet trotz teils guter Raufutterversorgung eine rege Nachfrage für die kommende Mais-Kampagne. Dazu scheinen die Rübenerträge in manchen Regionen deutlich tiefer auszufallen.

Maisanbau

Es werden zunehmend Sorten eingesetzt, die sowohl als Silomais als auch als Körnermais geerntet werden können. Dadurch wird immer später festgelegt, welche Produkte auf dem Markt zur Verfügung stehen. Die LANDI, die ihre Produzenten und Partner persönlich kennt, kann so positiv Einfluss nehmen, damit die aktuell benötigten Produkte geerntet werden. Dadurch gewinnen der Maisproduzent, der nach Bedarf produziert und damit eine höhere Absatzsicherheit hat, und der Tierhalter, der die benö- tigten Futter erhält, zusätzliche Sicherheit. Das heisst, die Reservationen/ Bestellungen erfolgen am besten zwischen Ende August bis Mitte September. Gleichzeitig lässt sich durch Lieferungen ab Produktion die Logistik optimieren, da zusätzliches Handling und Lagerkosten vermieden werden.

UFA Revue September 2016

Lesen Sie den ganzen Artikel als PDF zum Downloaden

Produkte

  1.   Bio-Vollmaispflanzenwürfel
    Bio-Vollmaispflanzenwürfel


    Bio-Vollmaispflanzenwürfel werden aus ganzen Maispflanzen hergestellt. Die Pflanzen werden gehäckselt, künstlich getrocknet Würfel gepresst.